Innovatives Auszahlungssystem

 Haben Sie alle Informationen über die StockPair Auszahlung zu bekommen? Sie haben an den richtigen Ort kommen.

StockPair verwendet ein faires und innovatives Auszahlungssystem. Konservative Anleger Auszahlung von bis zu 90 Prozent niedriger / hohen Optionen erzeugen können, innovative Investoren können sogar bis zu 200 Prozent Auszahlungen mit Paar Optionen generieren.

StockPair Auszahlung für High / Low-Optionen

Auf dem Papier bietet StockPair eine Auszahlung von bis zu 85 Prozent für hohe / niedrige Optionen. Je nach Ablaufzeit Sie das Asset verwenden, und die Richtung, die Sie investieren, können Ihre Auszahlung variieren. Es gibt auch einen Weg, um Ihre Auszahlung zu erhöhen.

Eine Möglichkeit, Ihre Auszahlung zu erhöhen, ist StockPair die Cash-Back-Modell zu verwenden. Abhängig von Ihrem Kontotyp Ihr StockPair einen Cash-Back für Ihre Gesamtinvestitionen von bis zu 3 Prozent zahlen. Da Sie rund zwei Drittel Ihrer Trades gewinnen, ist ein 3 Prozent Cash-Back zu einer 5 Prozent höheren Auszahlung gleichwertig. Mit anderen Worten: Wenn wir alle Faktoren zählen, bietet StockPair Sie eine Auszahlung von bis zu 90 Prozent, eine unglaublich hohe Zahl.

Die Dinge werden noch besser, wenn wir die Auswirkungen des Zinseszins betrachten. Dann kann StockPair der Cash-Back-Modell einen großen Unterschied machen. Über 100 Geschäfte, wird eine zusätzliche Rendite von 3 Prozent erhöht Ihren Kontostand um einen Faktor von 19,22 oder 1.922 Prozent (1,03 mal 100 gleich 19,22).

StockPair Auszahlung für Paar-Optionen

Wenn Paar Optionen handeln, können Sie eine höhere Vielfalt der Auszahlung als mit High / Low-Optionen erhalten. Der Grund dafür ist, dass Paar Optionen verwenden, ein Ende des Tages, am Ende der Woche, oder am Ende des Monat Ablaufzeit.

Daher investieren Sie nur selten, wenn beide Vermögen ebenso viel gewonnen haben, da die Option gestartet. Die meiste Zeit ein Vermögenswert wird die andere seit dem Beginn des Tages, der Woche oder Monat haben übertroffen, und Sie müssen vorhersagen, ob es seinen Vorsprung halten oder ob die anderen Anlage kann sie überholen, bis die Option verfällt.

Oft, vor allem wenn ein Vermögenswert in deutlichem Vorsprung ist und die Ablaufzeit ist immer in der Nähe, haben Paar Optionen , um eine klare Favorit. Die Auszahlung wird diese Beziehung ähnelt. In dieser Situation könnte der klare Favorit nur eine Auszahlung von 10 Prozent erhalten, während die Underdog leicht eine Auszahlung von 200 Prozent erhalten.

Diese Beziehung ermöglicht die Verwendung von kreativer Strategie, die entweder sichere Anlagen mit einer geringen Auszahlung oder sehr riskante Investitionen zu tätigen, die eine hohe Auszahlung, wenn ihre Vorhersage richtig erzeugen kann.

StockPair bietet jetzt PayPal

StockPair PayPal - LogoStockPair, einer der besten binäre Option Broker der Welt, bietet eine Reihe von Optionen Geld einzuzahlen und abzuheben. Leider ist PayPal nicht einer von ihnen.

Warum StockPair nicht PayPal verwenden?

Es gibt jedoch sehr gute Gründe für StockPair  die Entscheidung nehmen PayPal auszuschließen davon Zahlungsmöglichkeiten:

Sicherheit

StockPair Ihr Geld so sicher wie möglich zu halten. Die Begrenzung Zahlungsoptionen Kreditkarte und Überweisung hilft mit, dass, weil beide Zahlungsarten personalisiert werden. Daher kann StockPair stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Geld nur auf Sie übertragen wird.

Größe der Zahlungen

Wenn Sie Geld mit PayPal einzahlen, können Sie jede Zahlung, die PayPal onlinebetrug – Anbieter unter der Lupe mit Ihren Grenzen zulassen. Wenn Ihr Bankkonto nicht gedeckt ist, wird PayPal der Zahlung ermöglichen, aber später nicht in der Lage, das Geld von Ihrem Konto abheben. Dies führt zu allen Arten von rechtlichen Problemen, weil Sie ein Handelskonto mit Geld geöffnet, die nicht Ihnen gehört, und dass PayPal will zurück.

Um dieses Problem zu vermeiden, StockPair schließt PayPal von Anfang an, das heißt, alles in allem, eine sehr vernünftige Entscheidung. Durch reine Logik, die meisten anderen Broker an den gleichen Entscheidungen kommen haben.

Daher sollten Sie vorsichtig sein, wenn ein Broker PayPal akzeptiert. Oft sind diese Broker nicht über die rechtlichen Konsequenzen kümmern, weil sie nicht beabsichtigen Sie Ihr Geld auf jeden Fall zu erstatten. Bleiben Sie mit StockPair und Kreditkarte oder Überweisung verwenden. Beide sind gute Zahlungsoptionen und sie werden Sie auf eine sichere, zuverlässige Broker führen.